Europaschau 2012

Der Kleintierzuchtverein C 807 Kandern hat an der Europaschau in Leipzig vom 07. bis 09. Dezember sehr erfolgreich vertreten und wurde mit zwei Kaninchenrassen sogar Europameister.

Die Europaschau findet alle vier Jahre statt und es werden Tiere aus ganz Europa ausgestellt und verglichen.

Franz Scherrer (2. von links) wurde mit seinen Kaninchenrassen Satin hasenfarbig (385,5 Punkte) und mit Kleinsilber gelb (386 Punkte) Europameister.

Patrick Kurzbach (1. von links) erzielte mit seinen Satin Havanna 382,5 Punkte und Nico Schmiedlin (2.von rechts) mit Kleinwidder wildfarbig 373,5 Punkte.

Auch die Geflügelzüchter waren ganz vorne dabei: Manfred Schmidt (1. von rechts) war mit seinen Zwerg Italienern goldfarbig erfolgreich und Franz Scherrers Zwerg Brahma rebhuhnfarbig wurden mit sehr gut bewertet.

Wieder einmal konnte der C 807 Kandern unter Beweis stellen, dass er durch langjährige Zuchterfahrung und den grossartigen Zusammenhalt im Verein selbst auf Europaebene einer der erfolgreichsten Zuchtvereine der Region ist.